AKTUELLES >> Fünf Mitarbeiterjubiläen

Leistungen

Fünf Mitarbeiterjubiläen

Aktuelles

 

Wie doch die Zeit vergeht... In den letzten Monaten feierten wieder mehrere Mitarbeiter der SEKURA Kranken- und Altenpflege GmbH 10-jähriges und eine Mitarbeiterin ihr 20-jähriges Mitarbeiterjubiläum.

 

 

Claudia Wehrenberg

 

Die von allen geschätzte Mitarbeiterin Claudia Wehrenberg feiert ihr 20-jähriges Mitarbeiterjubiläum und kann auf eine erfolgreiche Karriere bei der SEKURA zurückblicken.

 

Im Jahr 2001 nahm die gelernte Krankenschwester und Mutter von drei kleinen Kindern ihre Tätigkeit als Pflegefachkraft im Bereich der häuslichen Pflege bei der SEKURA auf. Schon damals konnten familienfreundliche Arbeitszeiten Müttern die schnelle Rückkehr ins Berufsleben sichern.

Im Laufe der Jahre bildete sich Frau Wehrenberg zur Pflegeberaterin, Palliative Care Pflegekraft, und Wundmanagerin weiter. Den Posten der stellvertretenden Pflegedienstleitung übernahm sie im Oktober 2015 von Frau Margrit Maaß, die den Beginn der SEKURA mitprägte und verdient in Rente ging.

 

 

Im Anschluss einer sehr erfolgreichen Qualifizierung zur Pflegedienstleitung, wurde Frau Wehrenberg das Zepter der Verantwortung im Bereich der ambulanten Pflege von Frau Törper im März 2019 übergeben.

 

Die Geschäftsführerin Ramona Törper betont neben den Glückwünschen, wie froh sie ist, Mitarbeiter*innen wie sie in ihrem Team zu wissen. Durch ihre stetige Einsatzbereitschaft und Kompetenz hat sie sehr am Erfolg des Unternehmens beigetragen. Seit vielen Jahren bevor sie die Pflegedienstleitung übernahm, schult sie bis heute neue Mitarbeiterinnen als  Pflegehelferinnen, welche die Pflegequalität vor Ort umsetzen. Mit einer Geldprämie, einem Präsentkorb mit einheimischen Produkten aus dem Leeser Dorfladen sowie einem Blumenstrauß bringt Frau Törper ihre Dankbarkeit für soviel Treue zum Ausdruck. Frau Wehrenberg ist bereits die sechste Mitarbeiterin der SEKURA, die auf eine 20 jährige Betriebszugehörigkeit zurück blicken kann.

 

Diese Mitarbeiterinnen blicken auf 10 Jahre Betriebszugehörigkeit bei der SEKURA zurück. Auch diese Jubilare werden mit einer Geldprämie und einem Blumenstrauß von der Geschäftsführung für die 10-jährige Treue geehrt.

 

 

Antje Glaser

 

Im August 2010 begann Antje Glaser ein 1-jähriges Praktikum im Bereich der Verwaltung, startete im Anschluss ihre Ausbildung zur Kauffrau im Gesundheitswesen und absolvierte diese drei Jahre später erfolgreich.

Frau Glaser hat sich ihren festen Platz in der Verwaltung erarbeitet und trägt zu großen Teilen zum reibungslosen Ablauf hinter den Kulissen bei.

Kümmert sich um die Abrechnung aller Leistungen und übernimmt in Projektarbeiten verantwortlich die Leitung. An dem Vorantreiben der Digitalisierung ist sie maßgeblich beteiligt.

 

Durch ihre Fachkompetenz ist sie Ansprechpartnerin für Pflegekunden und  Kollegen und daher von ihnen und der Geschäftsführung sehr geschätzt. Sie unterstützt zudem die Pflegedienstleitung beim Tagesgeschehen.

 

 

Andrea Allen

 

Andrea Allen begann ihre Tätigkeit im Oktober 2010 als Pflegefachkraft in der selbstbestimmten ambulant bereuten Seniorenwohngemeinschaft „Haus Luise“ in Liebenau.

 

Sie übernahm als ausgebildete Pflegedienstleitung seit Bestehen der Seniorenwohngemeinschaft die Teamleitung und pflegerische Verantwortung im „Haus Luise“ in Liebenau. Später auch in der Seniorenwohngemeinschaft Leese.

 

Viele Jahre ist sie eine vertrauensvolle Ansprechpartnerin für Angehörige, Interessenten und zukünftige Mieter.

 

So wie die Pflege und Betreuung in den ambulant betreuten Seniorenwohngemeinschaften zu den Bereichen der SEKURA GmbH gehört, so gehört sie  mit ihrer Leistungsbereitschaft und ihrer ihrer aufgeschlossenen Art in das Kollegenteam des Unternehmens betont Frau Törper.

 

 

Inga Kollhorst

 

Inga Kollhorst trat ihren Dienst im November 2010 in der Hauswirtschaft an.

Ab März 2011 konnte sie auf Grund ihrer menschlichen Kompetenzen und Fähigkeiten als Präsenskraft, erst im „Haus Luise“ und später als Springerin in den weiteren ambulant betreuten Seniorenwohngemeinschaften eingesetzt werden.

 

Mit ihrer freundlichen Art kümmert sie sich um alle Belange der Mitbewohner und ist damit, für die Zeit ihres gemeinsamen Wohnens die gute Seele des Hauses.

Sie bei den Mitbewohnern der Seniorenwohngemeinschaften und Kollegen sehr beliebt.

 

 

Bianca Linderkamp

 

Bianca Linderkamp ist nun ebenfalls bereits seit 10 Jahren als Pflegehelferin für die SEKURA tätig. Ihre Mutter, selbst schon über 20 Jahre im Team, konnte sie von der  pflegerischen Arbeit begeistern.

 

Die in der pflegerischen Schulung erworbenen Kenntnisse und Fähigkeiten setzt sie gewissenhaft um. Sie ist sehr flexibel und zuverlässig.

 

Damit eine wertvolle Kollegin, weil sie nicht nur in allen Touren einsetzbar ist, sondern die pflegerischen Maßstäbe der SEKURA GmbH mitträgt und sich täglich mit ihrer guten Arbeit einbringt.

 

Frau Linderkamp ist eine Bereicherung für das ambulante Pflegeteam und damit für das Unternehmen betont Frau Törper bei der Ehrung.

 

 

 

08.04.2021

Zusammen sind wir stark!

Unter dem Motto „Gemeinsam gegen Corona“, haben sich fünf Akteure aus dem Raum Stolzenau...

___________________

 

15.03.2021

Fünf Mitarbeiter- jubiläen

Wie doch die Zeit vergeht... In den letzten Monaten feierten wieder mehrere Mitarbeiter der SEKURA...

___________________

 

01.10.2020

25-jähriges Firmenjubiläum der SEKURA

Die SEKURA Kranken- und Altenpflege GmbH begann ihre Tätigkeit vor 25 Jahren am 01.Oktober 1995 mit der...

___________________

 

16.10.2019

SEKURA für betriebliches Gesundheits- management belohnt

Für die erfolgreiche Einführung gesundheits- förderlicher Strukturen und Maßnahmen im Rahmen eines...

___________________

 

01.10.2019

20. Jubiläum einer treuen Mitarbeiterin aus der Häuslichen Pflege

Petra Schröder ist nun auch eine der Mitarbeiter/innen, die der SEKURA Kranken- und Altenpflege GmbH seit über 20...

___________________

 

01.09.2019

Stolzenauer Gewerbeschau 2019

Die Gewerbeschau in Stolzenau war ein voller Erfolg! In diesem Jahr war die SEKURA GmbH mit einem Stand...

___________________

 

10.07.2019

15 jähriges Mitarbeiter- jubiläum in der Betreuten Hauswirtschaft

Vor 15 Jahren begann Birgit Lüßen ihre Tätigkeit als Hauswirtschaftkraft in der Betreuten Hauswirtschaft der...

___________________

 

03.06.2019

Ein Jahrzehnt bei der SEKURA GmbH

Seit nunmehr 10 Jahren ist Karin Diesner Mitarbeiterin der SEKURA Kranken- und Altenpflege GmbH...

___________________

 

21.05.2019

Rente gut, alles gut!

Mit einem lachenden und einem weinenden Auge verabschiedeten sich die SEKURA-Mitarbeiter von ihren langjährigen...

___________________

 

01.05.2019

Zu Gast bei Freunden

Zur traditionellen Fahrradtour am 1. Mai konnte die Leeser SPD wieder viele begeisterte Radlerinnen und...

___________________

 

24.04.2019

10 jähriges Mitarbeiter- jubiläum bei der SEKURA

Vor 10 Jahren begann Thuraja Mohamad Hasso ihre Tätigkeit als Hauswirtschaftshilfe in der Tagespflege der...

___________________

 

05.03.2019

Karneval in der Tagespflege

„Je oller – je doller“: War mal wieder das Motto der Karnevalsfeier in der Tagespflege der SEKURA...

___________________

 

05.01.2019

15 jähriges Mitarbeiter- jubiläum in der Verwaltung

Mit einem Blumenstrauß und herzlichen Glück- wünschen von der Belegschaft wurde Frau Kißel für ihre...

___________________